Mittwoch, 27. Februar 2013

familienzuwachs.

selbstgenähter türstopper.

idee für ostergeschnenke.

anregung für künftige projekte.

ich habe die tage meine nähmaschine wieder rausgeholt. sie hat mir schon ziemlich gefehlt auf meiner reise und nun sollte sie endlich wieder zum einsatz kommen. eine menge stoffe habe ich auch noch. manchmal habe ich ideen und kann diese aber nicht so umsetzen. diesmal brauchte ich einen türstopper! und da ich mir nicht einfach nur einen klotz hinstellen wollte, schaute ich, was man denn so alles machen kann. ich fand die idee, eine katze in zukunft meine tür bewachen zu lassen ganz niedlich. also habe ich ein schnittmuster angefertigt. genäht, gestopft und nun sitzt sie da.

bald ist ostern. ja, man will es nicht wahr haben bei dem wetter draußen. aber in 4 wochen hoppelt das häschen wieder über die wiesen und versteckt das ein oder andere osterei für die lieben kleinen. bei meiner familie ist es so, dass am osterwochenende die ganze familie zusammenkommt. ich habe 3 cousins und eine cousine und da überlege ich jedes mal, was ich machen könnte. diesmal kam ich auf diese süße puppe. gesehen in der 'mollie makes'. genau das richtige für meine cousine. die jungs bekommen dementsprechend einen drachen oder ein monster. das muss ich mir noch einfallen lassen. aber wenn alles fertig ist, zeige ich es euch natürlich ;]

am wochenende war ich bei meinen großeltern und meine oma hat alte zeitschriften und schnittmuster aussortiert. das kam meiner mum und mir sehr gelegen. natürlich sind es sachen aus den 80er jahren, aber man kann die schnitte abwandeln und moderne stoffe verwenden ;] ich freue mich schon auf die neuen projekte.

dann hatte ich gestern meine erste ballett-stunde. es war echt gut! ich hatte ja ein bisschen angst, dass ich komisch angeschaut werde, da ich jetzt nicht der strich in der landschaft bin, aber diese blicke kamen nicht. das bestärkt mich, weiterzumachen. :] 

das beste zum schluss: ich tüftel gerade an dem gewinnspiel für meinen bloggeburtstag. dieses steht noch aus und ich bin am überlegen, was ich euch schickes verlosen kann. ich setze mich damit am wochenende noch mal auseinander und dann folgt auch schon der eintrag dazu. seid also gespannt.

Kommentare:

  1. Der Türstopper ist ja unheimlich süß *___*

    Womit hast du ihn gefüllt? Sand? Reis?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hatte noch solche kleinen dekosteine, die ich nicht mehr benötigte... war ma so nen kilopaket ;)

      Löschen
    2. Damit hätte ich jetzt nicht gerechnet ^^. Man sieht ja gar keine Unebenheiten. Wirklich gute Arbeit!

      Löschen
    3. danke dir. die sind aber wirklich sehr klein... ;)

      Löschen
  2. Wow der türstopper ist wirklich der Hammer glg Lolo

    AntwortenLöschen
  3. Der Türstopper is so süß <3
    Mein Türstopper ist nur ein langweiliger Klotz :D

    AntwortenLöschen