Dienstag, 3. April 2012

gugl gehüpft.

hähnchencurry... *yummy*

wiegetuch für eine freundin.

druckknopf zum verschließen.

endlich gugl gemacht.

backergebnis. verschenkt. 

letztens gab es hähnchencurry bei mir. es war ja sooooo lecker. hähnchen mit cashewkernen, getrockneten aprikosen, kokosraspeln und kokosmilch. einfach nur *yummy*. etwas trocken. das hähnchen hat einfach so viel flüssigkeit aufgesaugt. aber es war ok. ich hab mich nich dran verschluckt. also muss es noch gut gewesen sein :]

eine freundin hat jetzt ihre ausbildung als hebamme abgeschlossen und dieses erfolgreich. sie bat mich, ihr ein wiegetuch zu nähen. ich hatte keine ahnung, wie das aussehen könnte. schnell in die suchmaschine eingegeben. bilder angeschaut. maße gesucht. ab auf den stoff gezeichnet und losgenäht. zufriedenstellendes ergebnis. gefreut hat sie sich auch. so musses sein. oben hab ich noch einen druckknopf angebracht. so spannt es an der stelle nicht auseinander. (komische satzformulierung) ihr wisst, wie ich es meine. bin ja ein bisschen stolz, dass ich es so gut hinbekommen habe. und es ist nicht standard, wie die meisten dieser tücher. also nicht einfach nur weiß.

am samstag hat ein freund seinen geburtstag nachgefeiert. es war recht gemütlich. in einer bar. kleine runde. essen konnte man dort auch. sehr gut alles. wir waren im salt&pepper. ein indisches restaurant, welches nebenan gleich einen mexikaner hat und man kann in beiden bars/restaurants auch gerichte des jeweils anderen lokals bestellen. sehr toll. jedenfalls habe ich für diesen freund gugls gemacht. schoko-haselnuss. sehr lecker. ich naschkatze habe vorher eines gekostet. ^^ leider habe ich es verpasst ein bild zu machen, als si verziert waren, aber es sah sehr süß aus. 

mittlerweile bin ich sehr aufgeregt wegen meiner weltreise. es wird ein super projekt. die freundin, mit der ich fahre und ich planen ein interaktives reisetagebuch, welches auch gedruckt werden soll. ein tagebuch mit rezepten aus aller welt, postkarten zum raustrennen, pop-ups und und und. es wird richtig cool. demnächst mal ein link, wie ihr uns unterstützen könnt. 

ach ja, wir sind am 7. april bei der trendmafia in berlin vertreten. wer mich besuchen will und meine schmuckkollegtion bewundern und auch einen teil erwerben möchte, kommt vorbei und sagt einfach mal 'hallo'. ich freue mich, wenn ihr erscheint.

Kommentare:

  1. hähnchencurry *-*
    darauf hätte ich jetzt auch hunger :O

    Liebst,
    http://jessyparadize.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Mann jetzt hab ich wegen dir Hunger! ;D

    Liebste Grüße, Sanny

    AntwortenLöschen
  3. Sieht lecker aus. <3

    http://londonvintageblog.blogspot.de/2012/04/alexander-wang.html

    AntwortenLöschen
  4. Das Essen sieht wirklich lecker aus :)

    http://fashionkreis.blogspot.de/
    besucht mich doch bitte auch mal :))

    AntwortenLöschen
  5. oh die backform mag ich haben! :)

    http://systerhjaerta.blogspot.de/

    AntwortenLöschen